• Experte von Percussioninstrumenten seit 1995
  • faire Preise
  • Beratung, Vorführung und Unterricht
  • gebrauchte Instrumente
  • Experte von Percussioninstrumenten seit 1995
  • faire Preise
  • Beratung, Vorführung und Unterricht
  • gebrauchte Instrumente

Cajones

Hier eine kurze Übersicht, welche Marken im Angebot sind und warum

Cajones Al Andalus Logo

Cajones Al Andalus

Mit dieser Marke verbindet mich mehr als eine reine geschäftliche Beziehung. Seit 2014 vertreibe ich die Cajones von den beiden Cousins (auch hier ein reines Familienunternehmen) und habe maßgeblich an der Entwicklung der Cajones Einfluss genommen. Durch unzählige Besuche in Madrid (oder umgekehrt) ist eine freundschaftliche Beziehung gewachsen. Die, aber natürlich ihren Ursprung in der Qualität der Ware hat. In der kleinen Manufaktur in einem Vorort von Madrid, sägen, schrauben, schleifen, lackieren, verpacken und verschicken die beiden Großcousins Paco und David ihre Cajones in weite Teile Europas. Darunter sind einige Tausend CajonistInnen in Deutschland, die sich über ihren Kauf freuen.

Lleiva Cajones

kommen aus dem Hotspot der Flamenco Musik-Cordoba, im tiefsten Andalusien. Entsprechend der Geschichte Andalusiens sind die Namen und auch die Optik der verschiedenen Modelle zu erkennen. Auch hier ist ein einzelner Unternehmer, Pepe Lleiva, seiner Leidenschaft gefolgt und hat neben seinem Lehrerberuf die Percussionfirma „Lleiva“ gegründet. Innovation war der Antrieb und innovativ ist auch das Saitenstimmsystem, welches von der Rückseite des Cajones bedient wird

CHM

„CHM“ steht für „Caipinteria Hermanos Martinez“, es ist übersetzt eine Familineschreinerei, die während der Woche Möbel baut und auf Anfrage auch Cajones. Klingt nicht sonderlich professionell, aber die Resultate der brüderlichen Martinez-Schreinerei sind absolut überzeugend. Nicht ohne Grund ist einer der besten Percussionisten Spanines Javier Ktumba Rodriguez seit vielen Jahren Endorser aus Überzeugung für diese Marke, ohne dass auch nur ein Cent für seine Werbung fließt.

Abueno Cajones

2019 war ich in der Fabrik dieser kleinen Manufaktur von Antonio Bueno in der Nähe von Malaga. Der Kontakt kam über einen alten Freund, der während eines Urlaubs dort diese Marke entdeckt hat. Ich war direkt von dieser Firma begeistert, das ganze Konzept ist stimmig. Hinzu kommt die einzigartige Stimmmechanik, die von der Frontplatte bedient wird. Man kann es mögen oder nicht, in der Praxis ist es echt praktisch. Die Cajones sind allesamt erstklassig verarbeitet, von der Einsteigerklasse bis zu den hochpreisigen Modellen gibt es an der Verarbeitung nichts zu motzen.